Squash in Rheinland-Pfalz Saar

Speck Weg, IO Open & Squash Open Frankenthal

Die Ergebnisse der letzten drei Turniere sollen an dieser Stelle noch nachgereicht werden.
Beim Speck Weg in Germersheim, das zwischen den Feiertagen stattfand, setzte sich überraschend Lokalmatador Anders Kroscky durch. Er besiegte im Endspiel Nick Wood (Worms) mit 3:2. Das B-Feld gewann Jenny Vogel, die damit gleichzeitig die Damenwertung für sich entschied.

Bei den 36. Idar-Obersteiner Stadtmeisterschaften waren es im Februar die Vorjahressieger, die auch 2015 erfolgreich waren. Simon Krewel (Wiesental) gewann das A-Feld nach einem Finalsieg gegen Anders Kroscky, im B-Feld war es wieder Robert Yaghoubi (Idar-Oberstein), der Michael Bauer (Wiesental) im Finale bezwang. Bei den Damen ging der Siegerpokal an Francoise Donven (Luxemburg). Sonntags wurde auch traditionell eine Doppelkonkurrenz gespielt, in der sich Anders Kroscky und Kim Müller-Steinbrech (Idar-Oberstein) gegen Thorsten Schmees (Wiesental) und Michael Roller (Idar-Oberstein) durchsetzten.

Die Squash Open Frankenthal wurden Anfang März gespielt. Hier war es erneut Simon Krewel, der sich die Krone aufsetzte. Im Finale besiegte er Norman Akridge (Seligenstadt, Hessen). Im B-Feld sowie im Damenfeld sorgten Volker Haupert bzw. Mai-Ly Nguyen für Heimerfolge des ausrichtenden SC Rhein-Neckar.

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Squash Verbund Rheinland-Pfalz Saar